laserbox

Pattern Generator für Laser

Mit der Laserbox können Sie einen Laser steuern, entweder indem Sie Muster erzeugen, vorgefertigte Image-Wave-Files verwenden oder CV-Signale von anderen Eurorack-Modulen einspielen. Externe CV-Signale können aber auch die an den Laser gesendete Signale modulieren. Mit dieser Modulation kann die Form des Wellensignals, die Farben, die Position der Projektion und die Drehung der Projektion gesteuert werden. Auf dem Display der Laserbox können Sie sich die vorgenommenen Veränderungungen direkt als Vorschau ansehen. So können Sie Ihre Lasershow ohne angeschlossenen Laser gestalten, und die gemachten Einstellungen als Presets speichern.

Lieferumfang:

  • Eurorack-Modul der Serie 2 mit Toolbox-Frontplatte
  • Eine microSD-Karte mit Laserbox-Firmware
  • Ein Eurorack Stromkabel
  • Benutzerhandbuch für die Laserbox

Die Laserbox läuft auf dem Toolbox Eurorack Modul. Sie können die Laserbox ausprobieren und sich die Vorschau auf dem Display ansehen. Um das Signal an einen Laser zu senden, benötigen Sie Folgendes:

  • Cyclops-Modul von LZX Industries
  • Laser, der ILDA-Eingang unterstützt
  • 5 Mini-TS-Kabel (Patchkabel)

Alternativ kann die Laserbox verwendet werden, um jedes Gerät anzusteuern, das +/-5 Volt CV-Signale für X- und Y-Koordinaten sowie R-, G- und B-Farbsignale akzeptiert.

Hinweis zur Firmware-Kompatibilität:
Achtung: Trotz der optischen Ähnlichkeit basiert Toolbox/Laserbox nicht auf derselben Hardware wie Bitbox, Fxbox und Synthbox. Das Austauschen der Firmware, um mit einem Modul wahlweise Zugriff auf den Funktionsumfang eines der zwei anderen Series 1 Module zu haben, ist mit Toolbox/Laserbox nicht möglich. Toolbox/Laserbox sind die ersten Produkte auf Basis der 1010music Series 2 Hardware.

Laserbox läuft auf der gleichen Hardware wie unser Toolbox-Modul.  Sie können Ihr Modul einfach neu programmieren, um die Toolbox-Firmware auszuführen, indem Sie sich unter forum.1010music.com registrieren und die Firmware auf eine MicroSC-Karte herunterladen.  Sie können bei Bedarf hin und her wechseln, aber es kann immer nur eine Firmware ausgeführt werden.

Technische Spezifikationen:

  • +12V: 350mA
  • -12V: 0 mA
  • 5V: 0mA

Abmessungen:

3 HE Eurorack-Modul, 26 TE breit

Gewicht:

250 Gramm